BOCHOLT WIRD WASSERROBUST - Auftaktveranstaltung #1 Umgestaltung des Parks am Sandbach (Heutingsweg)

Digitale Auftaktveranstaltung

01.07.2021 17:00 19:00
online

Sehr geehrte Bocholterinnen und Bocholter, 

der Entsorgungs- und Servicebetrieb der Stadt Bocholt (ESB) beabsichtigt, die Parkanlage „Am Sandbach“  an der Münsterstraße/Heutingsweg umzubauen und zu sanieren. An den Planungen möchten wir Sie direkt beteiligen. Wir wollen mit Ihnen diese Parkanlage neu gestalten und so umbauen, dass eine neue Aufenthaltsqualität und Freizeitnutzung entsteht, aber auch die notwendigen wasserrechtlichen Auflagen, die die Stadtentwässerung der Stadt Bocholt zu erfüllen hat, eingehalten werden. Besonderes Augenmerk soll auf die ökologische Entwicklung des Parks, des Bachlaufs und der Wasserfläche gelegt werden.

Dies Projekt gehört zu dem INTERREG Projekt „Wasserrobuste Städte“. Hier arbeiten wir mit der Stadt Münster, den niederländischen Städten Zutphen und Hengelo sowie mit der Waterschap Rijn en Ijssel und Vechtstromen zusammen.

Aktive Bürgerbeteiligung soll und wird bei diesem Projekt groß geschrieben, trotz der abklingenden Pandemie und möglichen Treffen, haben wir uns entschieden, einen digitalen Weg zu gehen. Wir laden Sie  persönlich dazu ein, am 01.07.2021 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr online an der Auftaktveranstaltung teilzunehmen. 

Zur Auftaktveranstaltung

Danach haben Sie die gesamten Sommerferien Zeit, um uns Ihre Ideen und Vorschläge digital mitzuteilen. Falls möglich, können wir uns anschließend auch vor Ort treffen und diskutieren.

Auf Ihre aktive Teilnahme freut sich
mit freundlichen Grüßen

Thomas Kerkhoff
Bürgermeister

 

Den Livestream zum Auftaktevent finden Sie am 01.07.2021 um 17.00 Uhr hier